David LaChapelle - Ausgewählte Werke bei uns im Programm

David LaChapelle ist nicht nur einer der erfolgreichsten und international bekanntesten Fotokünstler der Gegenwart, sondern auch ein Revolutionär im Umgang mit dem Genre der Fotografie. So wirken LaChapelle's Fotos komplex und malerisch, sind stets inszeniert und bis ins kleinste Detail durchdacht. Bekannt geworden ist LaChapelle durch seine Künstlerporträts u.a. von Leonardo di Caprio, Michael Jackson oder David Bowie. Es gibt kaum eine berühmte Persönlichkeit aus dem Film-, Musik- oder Modegeschäft, die sich nicht von Dave LaChapelle hat ablichten lassen. Darüber hinaus widmet sich LaChapelle, der von Andy Warhol entdeckt wurde, auch gerne dem Stillleben. In der offenen Werkserie Negative Currency, die seit 1990 besteht, setzt sich David LaChapelle mit dem Thema Banknoten aus verschiedenen Ländern künstlerisch auseinander und lagert Vorder- und Rückseite diverser Geldscheine in Form von Negatibabzügen übereinander. LaChapelle's EURO-Serie ist exklusiv bei uns im Online-Shop erhältlich. Als erste Galerie weltweit haben wir diese Werkserie im April 2018 gemeinsam mit David LaChapelle in unserer Düsseldorfer Galerie präsentiert. Weitere Fotoarbeiten von David LaChapelle sind auf Anfrage möglich. 

David LaChapelle ist nicht nur einer der erfolgreichsten und international bekanntesten Fotokünstler der Gegenwart, sondern auch ein Revolutionär im Umgang mit dem Genre der Fotografie. So wirken... mehr erfahren »
Fenster schließen
David LaChapelle - Ausgewählte Werke bei uns im Programm

David LaChapelle ist nicht nur einer der erfolgreichsten und international bekanntesten Fotokünstler der Gegenwart, sondern auch ein Revolutionär im Umgang mit dem Genre der Fotografie. So wirken LaChapelle's Fotos komplex und malerisch, sind stets inszeniert und bis ins kleinste Detail durchdacht. Bekannt geworden ist LaChapelle durch seine Künstlerporträts u.a. von Leonardo di Caprio, Michael Jackson oder David Bowie. Es gibt kaum eine berühmte Persönlichkeit aus dem Film-, Musik- oder Modegeschäft, die sich nicht von Dave LaChapelle hat ablichten lassen. Darüber hinaus widmet sich LaChapelle, der von Andy Warhol entdeckt wurde, auch gerne dem Stillleben. In der offenen Werkserie Negative Currency, die seit 1990 besteht, setzt sich David LaChapelle mit dem Thema Banknoten aus verschiedenen Ländern künstlerisch auseinander und lagert Vorder- und Rückseite diverser Geldscheine in Form von Negatibabzügen übereinander. LaChapelle's EURO-Serie ist exklusiv bei uns im Online-Shop erhältlich. Als erste Galerie weltweit haben wir diese Werkserie im April 2018 gemeinsam mit David LaChapelle in unserer Düsseldorfer Galerie präsentiert. Weitere Fotoarbeiten von David LaChapelle sind auf Anfrage möglich. 

Zuletzt angesehen