Stefan Szczesny - Madame Rouge

Stefan Szczesny - Madame Rouge
650,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 40 bis 60 Werktage

  • Stefan Szczesny
  • GG-10445
  • Grafik Normalgröße
Neben der Skulpturenedition „Daphne“ erscheint auch die limitierte und von handsignierte... mehr
Produktinformationen "Stefan Szczesny - Madame Rouge"

Neben der Skulpturenedition „Daphne“ erscheint auch die limitierte und von handsignierte Grafikedition „Madame Rouge“ exklusiv bei ntv art. Die zweifarbige Grafik zeigt ein schlichtes Frauenporträt vor bordeauxroten Zweigen, die Blätter und Früchte tragen - ein für Stefan Szczesny typisches, neoexpressionistisches Werk, das Lebensfreude und Wärme zu Ihnen nach Hause bringt.

Jahr:
 2020
Technik: Pigmentdruck auf Büttenpapier, mit gerissenen Kanten
Format: 60 x 50 cm
Auflage: 45 arabisch, von Hand signiert, nummeriert, datiert

In Kooperation mit

NTV_ART_LOGO_NEU

Weiterführende Links zu "Stefan Szczesny - Madame Rouge"
Ähnliche Artikel
ausverkauft
Mel Ramos - Vintage Peek-a-Boo Portfolio Mel Ramos - Vintage Peek-a-Boo Portfolio
Das Portfolio " Vintage Peek-a-Boo", das sechs verschiedene Einzelmotive umfasst, gilt als grafisches Meisterwerk der Pop-Art und spielt auf ebenso originelle wie plakative Art und Weise mit dem Thema des Voyeurismus. So zeigt jedes Motiv einen weiblichen Akt, der hinter einem Schlüsselloch erotisch posiert. Als selbstbewusste Pin-Up-Girls inszeniert, stellen die nackten...
21.550,00 € *
A.R. Penck - Pentagon A.R. Penck - Pentagon
A.R. Penck, der zu den Vertretern der Neuen Wilden gezählt wird, gilt als feste Größe in der deutschen und internationalen Gegenwartskunst. Seine Arbeiten orientieren sich am Archaischen und verweisen in ihrer einfachen Zeichensprache ebenso auf die Höhlenmalerei wie auf die asiatische Kalligraphie und den Graffitis. In Form von Strichmännchen und reduzierten Bildzeichen...
2.150,00 € *
Erro - Are You Ready Erro - Are You Ready
In seinen Bildern, die als Collage zwischen Pop-Art und Surrealismus changieren, setzt sich der seit 1958 in Paris lebende Maler mit gesellschaftlichen Themen wie Politik und Krieg, Sexualität und Körperkult sowie dem Verhältnis zwischen Wissenschaft, Medien und Kunst kritisch auseinander. Das Ergebnis sind opulente Bildwerke mit einer unverwechselbaren, künstlerischen...
1.950,00 € *
Zuletzt angesehen